Rohrbegleitheizung

Rohr-Begleitheizung

In der industriellen Anwendung dienen Rohrbegleitheizungen dazu, ein Rohr von außen zu erwärmen, wobei sich die Elektrizität in die benötigte Wärme umwandelt.

Bei der Projektierung von Begleitheizung sind viele Faktoren zu beachten.
Dazu gehört auch die Berücksichtigung der energieeffizienten Auslegung der Heizung.

Um die erforderliche Wärmeabgabe, Wärmebeständigkeit und Langzeitalterungsbeständigkeit zu gewährleisten, werden in unserem Haus von fachkundigen Ingenieuren die passende Begleitheizung und Lösung für ihr speziellen Anwendung projektiert .

Mit Hilfe von Rohrbegleitheizungen können im Winter teure Frostschutzschäden effektiv vermieden werden.
Sei es Am Rohr, auf dem Dach, Wasser-Abläufe oder Freiflächen.

Der elektrische Verlegung und Anschlüsse erfolgt durch einen Fachmann und die von der BESA GmbH bevorzugten Lieferanten sind nach CE, ATEX, IEC Ex, CSA, DNV geprüft und gemäß ISO9001 zertifiziert.

Referenzen

Auswahl unserer Projekte im Bereich Begeleitheizung

Unser Leistungsspektrum

Industrielle Begleitheizungen für Rohr

  • Auswahl und Bestimmung von verfügbaren Energiequellen
  • Begleitheizungen nach ATEX-Norm in EX Bereichen der Industrie
  • Identifizierung der zu beheizenden Anlagenteile
  • Festlegung der Systemanforderungen
  • Projektplanung und Koordinierung des Bauablaufes
  • Auslegen von Leitungen, Steuerungen, Unterverteilungen
  • Anfertigen von Steuerschränken oder Regelschränken für Heizungen Siehe Schaltschrankbau
  • Anfertigungen von technischen Dokumentationen (CAD Zeichnungen)
  • Inbetriebnahme der Anlagen, Einweisung des Betreibers
  • Wartung der Anlagen
  • Die BESA kann auf Anforderungen schnell reagieren, da wir ständig mehrere tausend Meter Heizband auf Lager haben

Projekte jeder Größenordnung

Wir können anbieten

  1. Elektrische Heizleitung

    • Serienheizleitung – mineralisoliert und teflonisoliert
    • Festwiderstandsheizleitung – teflonisoliert
    • Selbstlimitierende oder Selbstbegrenzend Heizleitung
    • Parallelheizleitung – mineralisoliert und teflonisoliert
    • MI-Heizung (MI = Mineralisoliert)
  2. Regel- und Verteilereinheiten nach Kundenwunsch

  3. Schienenheizung an beweglichen Teilen zur Frostfreihaltung

  4. Passende Steuerschränke nach Kundenanforderungen zum Begleitheizungskonzept

Die Vorteile von der Nutzung unserer Begleitheizung

Für viele Sonderanwendungen nach Kundenanforderungen oder Betriebsbedingungen erfolgt die Fertigung direkt in unserer Betriebsstätte.

Die Herstellung und die Installation von industriellen Begleitheizungen erfordert ein hohes Maß an Spezialwissen.

Die BESA GmbH verfügt über die notwendige Werkstatt- und Gerätetechnik sowie über die personellen Voraussetzungen zur Realisierung der Projekte.

Sprechblasen

Kontakt aufnehmen

Für alle Sparten werden nach individueller Beratung, auch vor Ort, Lösungen erarbeitet und Angebote erstellt.

Termin vereinbaren

Inquiries to BESA GmbH in English can only be made in writing. The inquiries will be answered in writing in English.

Email us